prechache prechache precache precache precache precache precache precache precache

Bergneustädter bei Highland Games in Schottland

Bergneustadt - Michael und Susanne Ender waren mit zwei großen Zelten bei den Highland Games in Inveraray vertreten.

Top-Aktuell

Unbewohntes Haus in Gummersbach ausgeräumt

Blaulicht, Hauptartikel Lokales, Oberberg

Oberberg - Einbrecher transportierten Möbel, Lampen und andere Einrichtungsgegenstände ab - Wipperfürth: Unbekannte stehlen Zigaretten und Spirituosen aus Supermarkt.

Bergneustädter bei Highland Games in Schottland

Bergneustadt, Aufmacher Hauptseite, Hauptartikel Lokales, Lokalmix

Bergneustadt - Michael und Susanne Ender waren mit zwei großen Zelten bei den Highland Games in Inveraray vertreten.

Drei Autos in Auffahrunfall involviert

Blaulicht, Hauptartikel Lokales, Wiehl

Wiehl - Vier Menschen, darunter zwei Kleinkinder, wurden nach einem Auffahrunfall auf der L 336 zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Arbeiten im Ortskern schreiten voran

Lokalmix, Hauptartikel Lokales, Nümbrecht

Nümbrecht - 1. Bauabschnitt auf der oberen Hauptstraße fertiggestellt - Für die nächste Phase werden Ersatzparkplätze am Knottenweiher eingerichtet.

Vom Depot ins Netz

Lokalmix, Hauptartikel Lokales, Lindlar

Lindlar - LVR-Freilichtmuseum präsentiert innovatives Portal zur Alltagskultur.

Greta Kürten darf den amerikanischen Traum leben

Oberberg, Junge Leute, Hauptartikel Lokales

Oberberg – Klaus Peter Flosbach förderte erneut einen Schüleraustausch in die USA – Dieses Jahr darf sich die Wipperfürtherin Greta Kürten auf ein Jahr in den Staaten freuen.

Landesstraße wird komplett gesperrt

Lokalmix, Hauptartikel Lokales, Oberberg

Oberberg - Baumaßnahmen auf der L 304 zwischen Kürten und Lindlar beginnen am kommenden Montag.

FV Wiehl sucht Testspielgegner

Fußball, Oberberg, Hauptartikel Sport

Oberberg - Nachdem der ursprünglich eingeplante Gegner Hertha Walheim abgesagt hat, sucht der Landesligist für den 13. oder 14. August nach Ersatz.

Bilder des Tages
Weitere Artikel

 

 

2.1